logo

Füreinander - Miteinander e.V.

der Konstanzer Verein im Rahmen des Bürgerschaftlichen Engagements
Tatenbörse - Foyer des Bürgerbüro, Untere Laube 24, 78462 Konstanz



Das Angebot:
  • Jeden Monat findet ein Mitglieder-Hock statt
    - in der Regel im Treffpunkt Petershausen.
    - Es wird meist ein Vortrag angeboten.
    - Danach kann man sich bei einem kleinen Imbiss austauschen (alles im Jahresbeitrag enthalten).
  • Im Juni wird ein Sommerausflug organisiert
    - Mitglieder machen Vorschläge.
    - Das Angebot berücksichtigt rüstige Mitglieder ebenso wie Gehbehinderte oder Rollstuhlfahrer.
    - Die Verkostung muss ausnahmsweise jedes Mitglied selbst tragen. Alles Übrige ist im Jahresbeitrag enthalten.
  • Anfang Dezember wird ein Adventsfest gefeiert
    - Das Programm gestalten die Mitglieder.
    - Die Mitglieder bringen oft Selbstgebackenes bei.
  • Hilfen:
    - Wäschepflege und/ oder Einkauf
    - Essenszubereitung
    - Botengänge, Spaziergänge
    - Begleitung zu Ärzten, Behörden und Veranstaltungen
    - Handwerkliche Hilfsdienste
    - Besuche, Unterhaltung (vorlesen, Schach spielen ...)
    - Fahrdienste
    - Telefondienst (regelmäßig angerufen werden oder selbst telefonisch mit dem Verein Kontakt aufnehmen können)
    ➞ Aber keine Pflege- und Putzdienste!
  • Für die Helferinnen und Helfer gibt es mindestens 1x/Jahr je einen HelferInnen-Hock.
Kosten und Aufwandsentschädigungen:
Jahresbeitrag Einzelperson: 36,00 €
Paare: 50,00 €
Bei Eintritt in der 2. Jahreshälfte halbiert sich der Beitrag im Beitrittsjahr.
Aufwandsentschädigung:   7,00 € je Stunde (Bewertung nach § 3 Nr. 26 und Nr. 26a EStG für ehrenamtliche Helfer)
Anfahrtspauschale zum Einsatzort: 4,50 € wird vom Hilfeempfänger übernommen
km-Pauschale für Fahrdienste: 0,30 €/km

Datenschutzerklärung  Impressum Link zu weiteren Konstanzer Vereinen